Gratis Lieferung in Deutschland ab 100€
Fachberatung: +49(0)461-1683274
Mo-Fr 10-22 Uhr | Sa 10-16 Uhr | So 19–22 Uhr

Naturbetten aus massivem Holz und natürlicher Polsterung

Betten-aus-Naturmaterialien-Naturbetten
Für unsere angebotenen natürlichen Betten aus Holz verwenden die Hersteller vornehmlich einheimische Hölzer, wie Eiche, Wildeiche, Kernbuche oder Buche. Alle Massivhölzer, auch die aus Nordamerika importierten Hölzer wie Nussbaum und Kirsche, werden ausschließlich bei zertifizierten Holzhändlern gekauft, um eine nachhaltige Waldbewirtschaftung zu gewährleisten. Neben der Verwendung sauberer Rohstoffe kommt es bei der Entwicklung von Polsterbetten auch ganz besonders auf eine sinnvolle Funktion der Natur-Polsterbetten an, z.B. Komforthöhen, Verwendbarkeit verschiedenster Lattenrost- oder Schlafsysteme, abnehmbare, reinigungsfähige Stoffe - um nur einige wichtige Facetten zu nennen.

Für unsere angebotenen natürlichen Betten aus Holz verwenden die Hersteller vornehmlich einheimische Hölzer, wie Eiche, Wildeiche, Kernbuche oder Buche. Alle Massivhölzer, auch die aus... mehr erfahren »
Fenster schließen
Naturbetten aus massivem Holz und natürlicher Polsterung

Betten-aus-Naturmaterialien-Naturbetten
Für unsere angebotenen natürlichen Betten aus Holz verwenden die Hersteller vornehmlich einheimische Hölzer, wie Eiche, Wildeiche, Kernbuche oder Buche. Alle Massivhölzer, auch die aus Nordamerika importierten Hölzer wie Nussbaum und Kirsche, werden ausschließlich bei zertifizierten Holzhändlern gekauft, um eine nachhaltige Waldbewirtschaftung zu gewährleisten. Neben der Verwendung sauberer Rohstoffe kommt es bei der Entwicklung von Polsterbetten auch ganz besonders auf eine sinnvolle Funktion der Natur-Polsterbetten an, z.B. Komforthöhen, Verwendbarkeit verschiedenster Lattenrost- oder Schlafsysteme, abnehmbare, reinigungsfähige Stoffe - um nur einige wichtige Facetten zu nennen.

Filter schließen
  •  
  •  
von bis
3 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
dormiente Massivholzbett Kalmera Maxi
dormiente Massivholzbett Kalmera Maxi

▸ Massivholzbett in Komforthöhe
▸ Bettgestell in schlichter Eleganz
▸ und optimaler Preisleistung
▸ wunderschöne Rückenlehne
▸ sehr hohe Funktionalität
▸ in vielen tollen Holzarten
▸ Rahmenhöhe: 43, 47, 53 cm
▸ Bettlängen: 200, 210, 220 cm
▸ Bettbreiten: 90 - 200 cm

ab 1.940,00 € * 2.043,00 € *
dormiente Kalmera Massivholzbett
dormiente Kalmera Massivholzbett

▸ Hochwertiges Massivholzbett
▸ in schlichter Eleganz bei
▸ hoher Funktionalität
▸ mit oder ohne Rückenlehne
▸ perfekt unter Dachschrägen
▸ in angenehmer Rahmenhöhe
▸ in vielen tollen Holzarten
▸ Bettlängen: 200 - 220 cm
▸ Bettbreiten: 90 - 200 cm

ab 1.592,00 € * 1.676,00 € *
3 von 3

Naturbetten-aus-massivem-Holz-und-natuerlicher-Polsterung

Was ist ein Naturbett?

Ein richtiges Naturbett besteht aus naturbelassenen Materialien, wie die Bezeichnung „Naturbett“ schon erahnen lässt. So bestehen Massivholzbetten und Natur-Polsterbetten ausschließlich aus schadstofffreien Materialien. Ein Naturbett stellt weder bei der Herstellung noch bei der Nutzung oder bei der Entsorgung eine Belastung für die Umwelt oder den Verwender dar. Man spricht auch von einem schlaf-gesundem Naturbett und am besten besteht es aus natürlichen Materialien ohne Schadstoffe. Massives Holz, das mit natürlichen Ölen und Wachsen behandelt wurde, ist der beste Werkstoff für ein Massivholzbett. So nutzt Du schlaffördernde Materialien und deren Eigenschaften aus der Natur und unterstützt gleichzeitig Deine Gesundheit. So wirkt zum Beispiel das im Holz der Zirbe (Zirbelkiefer, Arve) enthaltene Pinosylvin beruhigend auf Herz und Kreislauf und fördert so den Schlaf.

Ästhetische und moderne Naturbetten

Bei der Einrichtung von Schlafzimmern ist der Trend "Natürlich schlafen" mit ausgesuchten, schönen Naturbetten sehr deutlich zu spüren. "Zurück zur Natur" heißt es nicht nur für Allergiker, denn das gesteigerte Gesundheitsbewusstsein wird immer wichtiger für uns Menschen. Ein Naturbett verspricht die Produktion aus natürlichen Materialien. Bekannte Hersteller wie dormiente verzichten bei der Herstellung von Natur-Polsterbetten oder Massivholzbetten weitestgehend auf die Verwendung von Kunststoff oder Metall. Die massiven Betten bestehen in der Regel aus unbehandelten Naturhölzern. Ber der Verarbeitung werden nur absolut schadfreie Mittel für das Naturbett verwendet. Wenn Du also Schlafmöbel kaufst, die die Bezeichnung „Naturbetten“ nutzen, kannst Du dir absolut sicher sein, das ein natürlicher und gesunder Schlaf zu erwarten ist. Neben einem natürlichen Bettgestell sind auch entsprechende Naturmatratzen bedeutsam. Denn auch hier werden ausschließlich natürliche Materialien verwendet.

Naturbetten Vor- und Nachteile

Federkernmatratzen für Freunde echter Natur-Betten schließen sich von vornherein aus, da sie metallische Federn enthalten. Als umweltbewustter Naturfreund solltest Du auch hochwertiges Naturlatex oder auch Matratzen mit Kernen aus Naturfasern für Deine Naturbetten nutzen. Die Auswahl an Schlafunterlagen, die zu einhundert Prozent aus natürlichen Komponenten bestehen, ist riesig. Naturbetten sollen dazu dienen, dass Du eine erholsame Schlafphase ohne störende Einflüsse genießen kannst. Damit wird auch die Auswahl der empfehlenswerten Bettwaren zu einem wichtigen Bestandteil. Wenn Du auf Daunen aufgrund von Allergien verzichten musst, gibt es gute Alternativen. Schurwolle, Baumwolle und eine Reihe weiterer Naturfasern werden zu passenden Natur-Bettwaren für Naturbetten verarbeitet. Wenn Du alle diese

Wenn Du alle diese Besonderheiten beherzigst, wird die Auswahl von Naturbetten für Dich zu einer Leichtigkeit. Maturbetten, diese besonders gestalteten Betten beinhalten alles, was Du für eine gesunden und nachhaltigen Schlaf benötigst.

Zuletzt angesehen