Gratis Lieferung in Deutschland ab 100€
Fachberatung: +49(0)461-1683274
Mo-Fr 10-22 Uhr | Sa 10-16 Uhr | So 19–22 Uhr

Naturhaardecken für ein gesundes Schlafklima

Ausgeglichen schlafen und ein gesundes Schlafklima schaffen, das ist mit Naturhaardecken möglich, denn was den Tieren als Fell zum Schutz dient, ist auch nützlich für uns Menschen im Schlafzimmer. Bereits in der Steinzeit kleideten unsere Vorfahren sich in die Felle von Tieren. Auch wenn wir heute natürlich modisch anspruchsvoller geworden sind, so findet Naturhaar und Wolle immer noch Verwendung in der Produktion von Kleidung und Bettwaren. So ermöglichen Bettdecken aus Naturhaar einen entspannten und störungsfreien Schlaf, der auch unserer Gesundheit zugute kommt. Diese Naturdecken schaffen eine optimale Umgebung für die benötigte Ruhe- und Schlafphase. Naturhaardecken wärmen, sind zugleich sehr atmungsaktiv und eignen sich deshalb für Menschen die viel schwitzen als auch für Menschen die schnell frieren. Es gibt Sie für jede Jahreszeit und in allen gängigen Größen.

Ausgeglichen schlafen und ein gesundes Schlafklima schaffen, das ist mit Naturhaardecken möglich, denn was den Tieren als Fell zum Schutz dient, ist auch nützlich für uns Menschen im... mehr erfahren »
Fenster schließen
Naturhaardecken für ein gesundes Schlafklima

Ausgeglichen schlafen und ein gesundes Schlafklima schaffen, das ist mit Naturhaardecken möglich, denn was den Tieren als Fell zum Schutz dient, ist auch nützlich für uns Menschen im Schlafzimmer. Bereits in der Steinzeit kleideten unsere Vorfahren sich in die Felle von Tieren. Auch wenn wir heute natürlich modisch anspruchsvoller geworden sind, so findet Naturhaar und Wolle immer noch Verwendung in der Produktion von Kleidung und Bettwaren. So ermöglichen Bettdecken aus Naturhaar einen entspannten und störungsfreien Schlaf, der auch unserer Gesundheit zugute kommt. Diese Naturdecken schaffen eine optimale Umgebung für die benötigte Ruhe- und Schlafphase. Naturhaardecken wärmen, sind zugleich sehr atmungsaktiv und eignen sich deshalb für Menschen die viel schwitzen als auch für Menschen die schnell frieren. Es gibt Sie für jede Jahreszeit und in allen gängigen Größen.

Topseller
dormiente Merino-Lambswool-Decke Lhasa Season dormiente Merino-Lambswool-Decke Lhasa Season
ab 184,24 € * 193,98 € *
dormiente Merino-Lambswool-Decke Lhasa All Season dormiente Merino-Lambswool-Decke Lhasa All Season
ab 202,76 € * 213,48 € *
dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor Season dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor Season
ab 193,01 € * 203,73 € *
dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor All Season dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor All Season
ab 230,05 € * 242,72 € *
dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor Deluxe Duo dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor Deluxe Duo
ab 295,36 € * 310,96 € *
dormiente Kaschmirdecke Ladakh All Season dormiente Kaschmirdecke Ladakh All Season
ab 304,13 € * 320,71 € *
dormiente Kaschmirdecke Ladakh Season dormiente Kaschmirdecke Ladakh Season
ab 239,80 € * 252,47 € *
Filter schließen
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor All Season
dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor All Season

Das feine Kamelhaar der dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor All Season ist ein ganz besonderes und wertvolles Material. Denn pro Kamel und Jahr können maximal 5 KG gewonnen werden. Stark feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften, passt sich der Aussentemperatur an.

ab 230,05 € * 242,72 € *
dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor Season
dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor Season

Das feine Kamelhaar der dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor Season ist ein ganz besonderes und wertvolles Material. Je Kamel & Jahr werden maximal 5.000 g gewonnen. Sehr leicht, anschmiegsam, strapazierbar und sehr lange haltbar. Wirkt im Sommer kühlend.

ab 193,01 € * 203,73 € *
dormiente Kaschmirdecke Ladakh All Season
dormiente Kaschmirdecke Ladakh All Season

dormiente Kaschmirdecke Ladakh All Season als ideale Ganzjahresdecke, beste Feuchtigkeitsaufnahme, bestes Wärmerückhaltvermögen, Temperatur ausgleichend, hervorragendes, warmes, trockenes Bettklima, streng auf Schadstoffe kontrolliert.

ab 304,13 € * 320,71 € *
dormiente Kaschmirdecke Ladakh Season
dormiente Kaschmirdecke Ladakh Season

dormiente Kaschmirdecke Ladakh Season Sommerdecke, Füllung aus 100% Kaschmirwolle, Bezug aus edlem Satin, 100 % feinste Baumwolle, kontrolliert biologischer Anbau, besondere Höhlensteppung zur optimalen Körperanpassung.

ab 239,80 € * 252,47 € *
dormiente Merino-Lambswool-Decke Lhasa Season
dormiente Merino-Lambswool-Decke Lhasa Season

Für die dormiente Merino-Lambswool-Decke Lhasa Season wird eine ganz besondere Schurwolle verwendet, die Merinoschurwolle. Sie zeichnet sich durch ihre Feinheit und hohe Kräuselung aus. Sehr saugfähig, kann bis zu 65% ihres Gewichtes an Wasser aufnehmen.

ab 184,24 € * 193,98 € *
dormiente Merino-Lambswool-Decke Lhasa All Season
dormiente Merino-Lambswool-Decke Lhasa All Season

dormiente Merino-Lambswool-Decke Lhasa All Season mit der ganz besonderen Merinoschurwolle. Diese Schurwolle zeichnet sich durch ihre Feinheit und hohe Kräuselung aus. Ideal für Alle, die eine wärmende Naturhaardecke im attraktiven Preissegment suchen.

ab 202,76 € * 213,48 € *
dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor Deluxe Duo
dormiente Kamelflaumhaar-Decke Luxor Deluxe Duo

dormiente Kamelflaumhaar Luxor Deluxe Duo-Decke, sehr leicht und anschmiegsam, strapazierbar und sehr lange haltbar, wirkt im Sommer kühlend und im Winter wärmend, passt sich der Aussentemperatur an, streng auf Schadstoffe kontrolliert, hervorragendes Bettklima.

ab 295,36 € * 310,96 € *

Naturhaardecken sind anpassungsfähig und streng schadstoffgeprüft

Naturhaare werden aus dem Fell von Tieren gewonnen, wobei Wolle beispielsweise Schafwolle, Schwurwolle oder auch Merinowolle als Edelhaar bezeichnet wird. Aber auch Kaschmirwolle sowie die Haare von Kamelen, Alpakas oder Yak zählen dazu. Diese Edelhaare und Wolle bieten als effeziente Naturmaterialien ähnliche Vorzüge und Eigenschaften. Sie sind also bestens geeignet für Menschen, die ein kuscheliges, trockenes Bettklima wünschen.

Die Vorteile von Naturhaardecken

+ gutes Wärmerückhaltvermögen, Temperatur ausgleichend
+ schmutzabweisend, selbstreinigend und biologisch abbaubar
+ strapazierfähig und streng auf Schadstoffe kontrolliert
+ ausgezeichnete Klimaregulation und gute Körperanpassung

Naturhaardecken für jede Jahreszeit

Naturhaardecken bieten das ideale Bettklima für jede Jahreszeit. Wenn wir frieren, weil es im Raum kühler wird (isoliert gegen Kälte), oder wenn wir schwitzen, weil es im Schlafraum wärmer wird (sorgt für einen erfrischenden Luftaustausch), reagiert die Naturhaardecke also auf die wechselnden Umgebungsbedingungen und die individuellen, körpereigenen Befürfnisse ganz von selbst. Durch den optimalen Flüssigkeitstransport, erhältst Du ein konstantes und ideales Klima für eine ausgewogene Schlafumgebung. Das beugt auch vor gegen Mikroorganismen, denn Hausstaubmilben fühlen sich in einem trockenen Bettklima nicht wohl. Sie bevorzugen eher eine feuchte Umgebung. Das sind optimale Bedingungen für einen gesunden und erholsamen Schlaf.

Unter Naturhaar versteht man also Stoffe, die aus dem Fell von Tieren gewonnen werden. Wolle bezieht sich dabei im engeren Sinne auf die Schafe und umfasst Schafwolle, Schurwolle oder Merinowolle. Weitere Textilien tierischen Ursprungs werden unter dem Zusammenhang „Edelhaar“ zusammengefasst. Dazu zählen Kaschmirziege, Kamel, Alpaka oder auch Yak. Wolle und Edelhaar haben als nachhaltige Naturmaterialien vergleichbare Eigenschaften und Präferenzen. Auch beim Schlafen kommt das Naturhaarkleid dieser Tiere Deiner Gesundheit zugute. Denn Naturhaardecken ermöglichen Dir einen entspannten und störungsfreien Schlaf. Diese Bettdecken schaffen die optimale Umgebung für Deine nächtliche Ruhephase. Die Naturhaardecke ist warm, gleichzeitig atmungsaktiv und somit für Frostbeulen genauso geeignet wie jene, die schnell schwitzen. Naturhaardecken gibt es in einer großen Auswahl für alle Jahreszeiten und in zahlreichen Größen bei Naturmatratzen-Buslaps.de.

Naturhaardecke aus Schurwolle als Klassiker

Die Naturhaarbettdecke aus Schurwolle zählt zu den Klassikern. Es gibt zwar viele Tiere mit einem warmen Fell, wobei sich insbesondere das weiche Unterfell einiger Tierarten als für den Menschen nutzbringend erwiesen hat. Der Klassiker in unseren mitteleuropäischen Breiten ist und bleibt aber die Schurwolle, die von gewöhnlichen Schafen. Eben wie wir sie von Berghängen und auf norddeutschen Deichen kennen. Im Unterschied zu Schafwolle unterliegt Schurwolle strengeren Kriterien und wird ausschließlich von lebenden Schafen gewonnen. Eine Schurwolldecke ist im Vergleich zu anderen Tierhaardecken günstiger und pflegeleichter in der Handhabung. Wolle ist von Natur aus schmutzabweisend und kann sich ein Stück weit selbst reinigen. Die Naturhaarbettdecke ist nach dem Auslüften oft wieder frisch und muss nicht stetig in die Waschmaschine, was ihr zu einem praktischen Vorteil im Alltag bietet und eine gute Ökobilanz bescheinigt. Gesundheitsbewusste und ökologisch Interessierte werden sich auch über die Prüfsiegel bekannter Hersteller freuen, die ihre Bettdecken auf Schadstoffe testen lassen. Wolle ist ein nachhaltiger Rohstoff, der biologisch abbaubar ist und nachwächst. Nicht nur für Deine eigene Gesundheit, auch für die Verfassung des Planeten ist eine Bettdecke aus Naturhaar eine verantwortungsbewusste Wahl.

Naturhaardecke aus Kamelflaumhaar als Multitalent

Das absolute Multitalent aus der Wüste ist die Kamelhaardecke. Denn die Kamelhaardecke ist für alle vier Jahreszeiten und Witterungsbedingungen verwendbar. Das Kamel als Wüstentier hat sich hervorragend auf starke Temperaturschwankungen eingestellt, da es in seinem Lebensraum tagsüber unter der Sonne extrem heiß wird und die Nächte sehr kalt sind. Die Bettdecke mit einer Füllung aus Kamelhaar isoliert gegen Kälte und Hitze und passt sich der Körpertemperatur des Schlafenden an. Zur Fertigung von Bettdecken wird das flauschige Unterhaar von Kamelen (Kamelflaumhaar) verwendet, weshalb Kamelhaardecken auch bei hoher Wärmewirkung angenehm leicht sind und einen störungsfreien Schlaf ermöglichen.

Naturhaardecke aus Kaschmir für Leichtigkeit und weiche Beschaffenheit

Die Naturhaardecke aus Kaschmir ist buchstäblich leicht und angenehm weich. Kaschmir ist ein Edelhaar mit Tradition und stammt von der gleichnamigen Ziege. Sie ist ursprünglich in den asiatischen Gebirgsregionen des Himalaya heimisch. Die dort herrschenden Klimaverhältnisse haben sich auf das Haar der Kaschmirziege ausgewirkt, welches die Tiere vor Wind und Wetter schützt. Durch seine feine Struktur ist Kaschmir (Cashmere) unvergleichlich weich und sehr anschmiegsam. Die Kaschmirbettdecke passt sich angenehm den Körperkonturen an und liegt wie eine streichelnde Berührung auf der Haut. Auch bei hoher Luftfeuchtigkeit fühlt sich die Bettdecke aus Naturhaar warm und trocken an und lässt uns ruhig schlafen. Alternativen zur Kaschmirbettdecken sind Alpaka, Argali und Yak.

Unser Fazit: Auf die wechselnden Umgebungsbedingungen und indivduellen Bedürfnisse reagiert die Naturhaardecke ganz von selbst. Egal ob es im Schlafzimmer kühler wird oder wir wenn wir schwitzen. Durch den kontinuierlichen Flüssigkeitstransport hält die Naturhaar-Bettdecke das Klima Deines Schlafbereichs gleichbleibend. Naturhaar isoliert also gegen Kälte und lässt trotzdem einen angenehmen Luftaustausch zu, was der Entstehung von Mikroorganismen vorbeugt. Denn Hausstaubmilben fühlen sich in einer feuchten Umgebung besonders wohl. Naturhaardecken halten durch ihre feuchtigkeitsausgleichende Funktion die lästigen und Allergie auslösenden Tierchen ab. So schaffst Du optimale Voraussetzungen für einen gesunden und erholsamen Schlaf.

Zuletzt angesehen